Quartiersmanagement im Rahmen des Programms "Soziale Stadt"

Logo Bobingen Siedlung

Neben der städtebaulichen Aufgaben ist auch das Zusammenleben unserer Menschen in Bobingen eine der zentralen Elemente des Förderprogramms „Soziale Stadt“.

 

Um dieser Aufgabe gerecht zu werden, wurde ein Quartiersmanagement etabliert. Der Quartiersmanager in Funktion eines „Kümmerers“ stellt sich den „weichen“ Problemen und Themen unserer Stadt und unterstützt deren Lösung. Im Vordergrund steht, die vorhandenen Potenziale aufzuspüren und auszubauen, das „Eigene“ zur Stärke zu machen und ein konstruktives Bindeglied zwischen allen Beteiligten im Stadtleben zu bilden.

 

Im August 2013 wurde diese Position mit Bernd Beigl besetzt. Seit 2017 ist Frau Cora Hemming- Haas als Ansprechpartnerin für das Quartiersmanagement zuständig.

 

Ziel und gleichzeitig unser Weg ist es, gemeinsam mit den Bürgern und allen interessierten und engagierten Akteuren die Entwicklung im gesamten Stadtgebiet voranzubringen, damit die Menschen sich in unserer Gemeinde wohl fühlen und sich mit unserer Stadt identifizieren.

 

Diese Ziele erreichen wir nur gemeinsam – zusammen mit den Menschen die hier leben und gerne leben möchten. 

 

Das Motto lautet: "Hilfe zur Selbsthilfe"...denn es geht nicht darum "von oben zu handeln" und Verantwortung abzunehmen, sondern die Bobinger Mitbürger für ein selbstbestimmtes und verantwortliches Handeln in ihrem unmittelbarem Wohnumfeld zu stärken.

 

Das Quartiersmanagement und der Quartierstreff sind in den Räumlichkeiten der ehemaligen Sparkasse in der Siedlung untergebracht.

 

Persönlich können Sie Frau Cora Hemming-Haas zu folgenden Zeiten im Quartierstreff in der Siedlung antreffen:

 

Montag              10.00 Uhr bis 12.00 Uhr

Dienstag            14.00 Uhr bis 16.00 Uhr

Donnerstag       16.00 Uhr bis 18.00 Uhr und nach Vereinbarung

 

Telefonische Erreichbarkeit:

Montag bis Freitag von 10.00 Uhr bis 14.00 Uhr

Tel: 08234-70 665 35

Mobil: 0176 34620048

E-Mail: qm@stadt-bobingen.de

 

 

 

 

drucken nach oben