Fundsachen

Sie haben einen Gegenstand verloren?

Mit der Fundsachen-Onlinesuche haben Sie die Möglichkeit, sich rund um die Uhr nach Ihrem verlorenen Gegenstand zu erkundigen.

Hinweis: 

Den Verlust Ihres Gegenstandes können Sie direkt in der Fundsachen-Onlinesuche anzeigen.

Bei Abholung eines Fundgegenstandes bitte Ihr gültiges Passdokument mit vorlegen!

Sie haben einen Gegenstand gefunden?

Aufgefundene Gegenstände bitten wir, nach Möglichkeit persönlich bei der Stadtverwaltung Bobingen abzugeben.
Stadtverwaltung Bobingen
Rathausplatz 1
86399 Bobingen

Finderlohn:

Der Finderlohn beträgt bei einem Wert des Fundgegenstandes bis 500 Euro Fünf Prozent, für den Mehrwert, also ab einem Wert von 500 Euro, Drei Prozent des Wertes. 

Aufbewahrung:

Die Aufbewahrungsfrist für Fundsachen beträgt 6 Monate ab Anzeige des Fundes. Wird die Fundsache vom Verlierer nicht abgeholt, so hat der Finder Anspruch auf Eigentumserwerb.

Fundtiere:

Sollte ein aufgefundenes Haustier (z.B. Hunde, Schildkröten etc.) außerhalb der Öffnungszeiten des Rathauses Bobingen in Ihren Besitz gelangen, so informieren Sie bitte die örtliche Polizeiinspektion.

Fundsachenversteigerung:

Fundfahrräder, die nach Ablauf der Aufbewahrungsfrist weder vom Verlierer, noch vom Finder abgeholt worden sind, werden versteigert. Die Termine werden rechtzeitig durch Aushang an den Amtstafeln amtlich bekannt gemacht.  

Ansprechpartner:

NameSachgebietE-MailTelefonTelefax
Bobinger, Carolac.bobinger@bobingen.de082348002-10
Haas, Johannaj.haas@bobingen.de082348002-10
Jedlicka, Danielad.jedlicka@bobingen.de082348002-10